Neuigkeiten

1/20/2020

DTrees auf der E-World 2020

Folgende Schwerpunkte setzten wir auf der e-World-2020:

 

Optimierung und Vermarktung von komplexen Kraftwerksportfolios im Intraday-Markt

·        Integration der DT.Energy Optimierung mitautoTrader (Tryport Visotech) basierend auf REST-API

·        Hocheffizienter Datenaustausch

-       Portfoliopositionen

-       Kraftwerksfahrpläne

-       Grenzkosten und Einsatzpreise

·        Die Optimierung liefert maximal verfügbareFlexibilitäten und Einsatzpreise je Kraftwerk an den autoTrader

·        Die Optmierung berücksichtigt alletechnischen und vertraglichen Restrkitionen, Wärme-Restriktionen, Brennstoffpreise,Effizienzen, Startrampen etc.

·        Der autoTrader vermakrtet die nochverfügbaren Flexibilitäten und berücksichtigt die von der Optimeirungberechneten Grenzkosten je Kraftwerke

 

 

 

Optimierung von Industriekundenportfolios

·        Detaillierte Abbildung von Erzeugungs- und Verbrauchsportfolios energieintensiver Produktionsprozesse

·        Integrierte Optimierung vonEnergiebeschaffung, Eigenerzeugung, Energievermarktung und desProduktionsprozesses

·        Optimierung aller relevanten Commodities,Commodity-Flüsse und Commodity-Umwandlungen des Produktionsprozesses (z.B.Brennnstoffe, Aschen, Abfallstoffe der Produktion, Rohstoffe der Produktionetc.)

·        Modellierung und Optimeirung von z.B.

-       Papierfabriken

-       Aluminiumhütten

-       Wasserwerken

-       Zementfabriken

-       etc.

 

StochastischeOptimierung von Wasserkraftsystemen

Wir konnten im Jahr 2019 den Kreis unsererAnwender der Wasserkraftoptimierung, insbesondere der stochastischenWasserkraftoptimierung erneut erweitern. Neben der Salzburg AG, der TirolerWasserkraft AG durften wir nun auch das Elektrizitätswerk Zürich (ewz) in derFamilie der DT.Energy-Anwender begrüßen.

DT.Energy bietet

·        Detaillierte Abbildung komplexer Wasserkraftsysteme,insbesondere der Abhängigkeiten von Leistung, Fallhöhen und Durchflüssen

·        Integrierte Optimierung in unterschiedlichen Märkten (DayAhead, Regelenergie, Intraday)

·        Stochastische Optimierung zur Bestimmung der Wasserwerte undEinsatzpreise unter Berücksichtigung zukünftiger Unsicherheiten (Day-Ahead-Preise,Zuflüsse, Regelenergiepreise und -abrufe, Vertriebslast)

 

Bewertung undBewirtschaftung von gaswirtschaftlichen Assets

Aufgrund der Veränderungen in der VersorgungEuropas mit Erdgas haben sich seit 2018 Spreads Volatilität an den Gasmärktenwieder positiv entwickelt. Gleichzeitig hat die Unsicherheit zukünftigerPreisentwicklungen deutlich zugenommen, was bei der Bewertung undBewirtschaftung von Gasspeichern und -verträgen für die Anwendungstochastischer Modelle spricht.

Decision Trees hat in enger Zusammenarbeit mitExxonMobil die Szenariobaum-basierte stochastische Optimierung für dieBewirtschaftung von Gasspeichern und -verträgen nochmals weiterentwickelt undin das hoch effiziente System DT.Energy integriert.

DT.Energy bietet

·        Integrierte Szenariogenerierung von Spot undTerminmarktpreisen an europäischen Gasmärkten

·        Modellierung komplexer Gasspeicher-, Gasvertrags- undLNG-Portfolios

·        Modellierung verschiedener Marktgebiete und Übertragungskapazitäten

·        Intrinsische und extrinsische Bewertung komplexerErdgasportfolios bzgl. Spot- und Terminmärkten

·        Ex-Post Analysen des Mehrwerts der stochastischen Optimierunggegenüber Rolling Intrinsic

·        Entscheidungsunterstützung in der Bewirtschaftung von offenenPositionen in Gasspeicher- und Gasvertrags-Portfolios

·        Referenzen in dertäglichen Anwendung der stochastischen Optimierung im Asset-Backed Trading von Gasspeichern

 

 

Zurück zu Neuigkeiten
EN